SCHULreferat
für allgemeinbildende Schulen
im Evangelischen Kirchenkreis
Gelsenkirchen und Wattenscheid

Schulreferentin: Dr. Elke Jüngling
Telefon: 0209 - 17 98 330
E-Mail: elke.juengling(at)kk-ekvw.de


AKTUELL: "Das Theodizee-Problem: Leid als Preis der Freiheit"

Materialien und Unterrichtsbausteine - Online-gestützte Fortbildung zu Unterrichtsvorhaben in der SEK II und zum Zentralabiturthema 2021
16.9.2020, 16:30-18:30 Uhr Videokonferenz
23.9.2020, 16:30-18:30 Uhr Videokonferenz
dazwischen Moodle-Plattform mit Materialangebot
mehr Informationen...

 

Hier geht es zu den aktuellen Fortbildungsangeboten aller westfälischen evangelischen Schulreferate im Ruhrgebiet.

Informationen zum konfessionell-kooperativen Religionsunterricht über
- den Erlass des Ministerium vom August 2017
- das Antragsverfahren
- die obligatorischen Fortbildungen (für antragstellende Schulen)
- konfessionell-kooperative Fortbildungen zu Unterrichtseinheiten und Themenbereichen des KOKORU
gibt es auf der Homepage der evangelischen Schulreferate in der EKvW.

Auftrag des Schulreferats für allgemeinbildende Schulen:

Das Gelsenkirchener Schulreferat entspricht vor Ort mit seinem Angebot an Fortbildung und Beratung dem Auftrag, den die Evangelische Kirche gegenüber den Religionslehrerinnen und -lehrern übernimmt. 

Denn evangelische Religionslehrerinnen und -lehrer erhalten für ihren Dienst eine kirchliche Bevollmächtigung (Vokation) von der Evangelischen Kirche von Westfalen. Mit dieser Bevollmächtigung sagt unsere Kirche den Lehrerinnen und Lehrern gleichzeitig den „...Rückhalt  ihrer Gemeinschaft, fachliche Förderung und Unterstützung ihres Dienstes“ zu.

Unser Schulreferat erfüllt seine Aufgaben in Zusammenarbeit mit den anderen Schulreferaten in Westfalen, dem Pädagogischen Institut (PI) in Villigst und dem Schul- und Bildungsderzenat unserer unserer Landeskirche.