Pilgerweg als gutes Beispiel

Lobend erwähnt wird der Gelsenkirchener interreligiöse Pilgerweg in der aktuellen Hauptvorlage der Evangelischen Kirche von Westfalen. Unter der Überschrift "Ich bin fremd gewesen und ihr habt mich aufgenommen" geht es darin um Kirche und Migration. Diskutieren Sie mit!
Zur interaktiven Hauptvorlage 2018 geht es [hier]

Wir sind bei facebook!

Kirchenkreis goes social media!

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Unsere Kirchen

Wir laden herzlich ein zu einem Spaziergang durch unsere Gotteshäuser.

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben.

Nachrichten

In den Freizeiten der Evangelischen Jugend können Kinder kostbare Erfahrungen machen [mehr]
Morogoro-Delegation kam früher als erwartet [mehr]
Die Partnerschaftsbegegnung mit dem Kirchenkreis Morogoro beginnt am Freitag [mehr]
Superintendent Heiner Montanus, Pfarrerin Antje Röckemann und Erzieherin Doris Weiß fassen das Fest in Worte [mehr]
1. Ausstellung „Sichten – Ausblick oder Durchblick“: Künstlerin Gabriele Tolksdorf und Pfarrer Frank Dressler vor den Arbeiten. FOTO: FRITZ-WICHO HERRMANN-KÜMPER
Künstlerin Gabriele Tolksdorf lädt mit ihren Arbeiten im Gemeindezentrum Alte Kirche zur Diskussion ein [mehr]
Abpfiff: Rund 50 Fußballfans besuchten den Gottesdienst zum letzten Schalke-Spiel der Bundesliga-Saison [mehr]
Katholische Stadtkirche und Evangelischer Kirchenkreis rufen zur Wahlbeteiligung am 26. Mai auf [mehr]
Geschichten von Armut und Ausgrenzung: Schauspielerin Bettina Kenter-Götte wird in der Kellerbar des Consol Theaters von Industrie - und Sozialpfarrer Dieter Heisig begrüßt. Mit der szenischen Lesung aus ihrem Buch „Heart‘s Fear“ gibt sie Betroffenen eine Stimme und ein Gesicht. FOTO: CORNELIA FISCHER
Schauspielerin Bettina Kenter-Götte machte ihre Erfahrungen mit Armut und Ausgrenzung erfahrbar [mehr]
Organist Lothar Fischer ließ in der Stephanuskirche die ganze Kunstfertigkeit des Komponisten Bach hörbar werden. FOTO: MAXIMILIAN WIESCHER
Lothar Fischer führte in der Stephanuskirche Orgelwerke auf [mehr]
Stadtdechant Markus Pottbäcker (links) und Pfarrer Dieter Heisig (rechts) gestalteten den Gottesdienst auf dem Kennydyplatz vor dem Musiktheater im Revier. Damit machten sie den Auftakt für die traditionelle Kundgebungen am Tag der Arbeit.
Ökumenischer Auftakt-Gottesdienst auf dem Kennedyplatz zum Tag der Arbeit [mehr]

Termine

Bleckkirche – Kirche der Kulturen
Bleckkirche, Beginn: 17:00 Uhr
Eintritt: 12,00 Euro, ermäßigt 8,00 Euro
mehr...
Linda Sítková beim Orgelfestival.Ruhr2019
Altstadtkirche, Beginn: 18:00 Uhr
Eintritt: 10,00 Euro
mehr...
15.07.2019 - 24.08.2019
Noch freie Plätze für Kinderreisen im Sommer 2019
Eintritt: frei
mehr...
Andreas Fröhling an der Schuke-Orgel
Altstadtkirche, Beginn: 18:00 Uhr
Eintritt: 10,00 Euro
mehr...
Es sind noch Plätze frei!
Adventskirche
Eintritt: 20,00 Euro, Geschwisterkinder 15,00 Euro
mehr...