"Locke stürmt los"

Sportmoderator Ulli Potofski las aus seinen Kinderbüchern

Ulli Potofski. FOTO: CORNELIA FISCHER

GELSENKIRCHEN – „Locke bleibt am Ball“ und „Locke stürmt los“ heißen zwei Kinderbücher des bekannten Sportreporters Ulli Potofski. Anfang April hatte die Elisabeth-Käsemann-Familienbildungsstätte große und kleine Kinder zu einer Lesung mit dem Autor eingeladen. Eineinhalb Stunden las der gebürtige Gelsenkirchener und bekennenden Schalke-Fan Potofski aus seinen beiden Fußballbüchern. Anschließend signierte er zahlreiche Bücher, während die Kinder Gelegenheit hatten, an einem Reporter-Nachwuchs-Wettbewerb teilzunehmen. AR/FOTO: CORNELIA FISCHER

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Die Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.