Leidenschaft: Lesen!

Gemeindebücherei Beckhausen geht ins elfte Jahr

Vorlesestunde in der Gemeindebücherei: Angelika Stegmann liest den Kindern aus der Rungenbergschule die Geschichte vom Weihnachtsstern vor. FOTO: CORNELIA FISCHER

GELSENKIRCHEN – „Und das Herz wird weit, macht euch jetzt bereit! Bis Weihnachten bis Weihnachten ist’s nicht mehr weit.“ Die Kinder breiten die Arme aus und singen inbrünstig mit, Can (7) ebenso wie Anja (8) und Serim (7). Sieben Kinder der Klasse 1 bis 3 sind von nebenan in die Evangelische Öffentliche Bücherei Beckhausen gekommen. Nebenan, das ist die Rungenbergschule, eine städtische Förderschule, die seit vielen Jahren regelmäßig mit ihren Klassen die Bücherei im Bodelschwingh-Haus besucht.

Heute steht die Geschichte vom Weihnachtsstern auf dem Programm. Angelika Stegmann hat sich wie immer gründlich vorbereitet. Während des Vorlesens zaubert sie den fleckigen Weihnachtsstern unter einem knallblauen Tuch hervor. Jedes Kind darf sich als Sternschnuppe versuchen und einen Fleck wegrubbeln. „Serim hat zu viele weggemacht“, beschwert sich Can lautstark. Aber es bleiben noch genug Flecken übrig. Selten sind Kinder so eifrig beim Saubermachen dabei. Die Geschichte aus dem Buch ist für sie lebendig geworden.

„Lesen ist meine Leidenschaft“, sagt Angelika Stegmann. Vor zehn Jahren fand sie im Untergeschoss des Gemeindehauses große blaue Plastiksäcke, voll mit Büchern. Das war die Geburtsstunde der Gemeindebücherei. Heute verfügt sie über rund knapp 4000 Medien und wickelt monatlich rund 500 Ausleihen ab. Das vierköpfige Team um Stegmann leistet etwa 1000 ehrenamtliche Stunden pro Jahr. Zusätzlich zu den Ausleihzeiten (dienstags und freitags 15-18 Uhr) trifft sich Angelika Stegmann mit Schulklassen oder den „KU-Drei-Kindern“ (Kirchlicher Unterricht mit Kindern im 3. Schuljahr), um sie einzuführen in die Welt der Bücher. „Wir haben rund 300 aktive Leserinnen und Leser“, berichtet sie. Inzwischen hat sich die Bücherei zu einem Kommunikationszentrum entwickelt. Hierher kommen auch Menschen, die sich auf andere Angebote der Gemeinde nicht so leicht einlassen.

Kurz vor Weihnachten, am 12. Dezember, hat die Evangelische Öffentliche Bücherei Beckhausen ihr zehnjähriges Jubiläum gefeiert. KB

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Die Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.