Kinder pflanzten einen jungen Ginkgo-Baum

Der Evangelische Kindergarten „Schatzkiste“ bekam ein Geschenk vom Seniorenheim St. Anna

Geschafft! Die Kinder der Schatzkiste brachten zum Einpflanzen des jungen Baumes ihre eigenen Schaufeln mit. FOTO: CORNELIA FISCHER

Geschafft! Die Kinder der Schatzkiste brachten zum Einpflanzen des jungen Baumes ihre eigenen Schaufeln mit. FOTO: CORNELIA FISCHER

GELSENKIRCHEN – Sie kamen mit dem Bollerwagen. Seniorinnen und Senioren aus dem Caritas-Altenzentrum Haus St. Anna in der Märkischen Straße haben am Freitag, 10. September, einen jungen Ginkgo-Baum zum Evangelischen Kindergarten „Schatzkiste“ an der Vandalenstraße gebracht. Im Rahmen eines kleinen Festaktes haben ihn die Kinder in Empfang genommen und auf ihrem Außengelände eingepflanzt.

Im vorigen Jahr hatte der Künstler Wolfgang Sternkopf dem Altenzentrum einen Ginkgo-Baum geschenkt. Die Seniorinnen und Senioren schenkten nun ihrerseits den Kindern der Schatzkiste einen solchen Baum. Im nächsten Jahr wird die Schatzkiste einen neuen Baum verschenken.

„kultur.pflanzen 2010“ heißt dieses Projekt zum Kulturhauptstadtjahr. Ersonnen hat es die „Baustelle 2010“, ein Zusammenschluss freier Kulturschaffender in Gelsenkirchen (im Internet unter www.baustelle2010.de). KB

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Die Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.