Diakonin Nicole Stach wird in ihren Dienst eingeführt

Kirchengemeinde Emmaus nun mit einem "interpastoralen Pfarrteam" auf dem Weg

Diakonin Nicole Stach freut sich auf ihre neue Aufgabe. Foto: privat

Am Sonntag, 12. September 2021, wird Diakonin Nicole Stach durch Superintendenten Heiner Montanus feierlich in ihren Dienst in der Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde Gelsenkirchen eingeführt. Der Gottesdienst in der Altstadtkirche am Heinrich König-Platz beginnt um 11 Uhr.

Mit der Berufung von Nicole Stach begibt sich die Kirchengemeinde auf einen neuen Weg. Die erfahrene Seelsorgerin wird Teil des „interprofessionellen Pastoralteam" und übernimmt zusammen mit den weiteren Kolleginnen und Kollegen die pastorale Begleitung der Gemeinde. Sie schließt somit eine Lücke, die durch das Ausscheiden von Pfarrer Peter Gräwe entstanden ist.

Nicole Stach bringt neben den Studienabschlüssen in Sozialer Arbeit, Sozialpädagogik, Diakonie, Gemeindepädagogik, Sonder- und Heilpädagogik vielfältigste Gemeindeerfahrungen mit, die sie in ihrer Zeit als ehrenamtlich in vielen Bereichen einer Kirchengemeinde Mitarbeitende in Buer gesammelt hat. Und nicht genug, sie ist auch Prädikantin und hat viel Freude an der Gestaltung von Gottesdiensten und Kasualien.

Zuvor hatte sie fast fünf Jahre die Leitung des Fachdienstes „Seelsorge“ im Berufsbildungswerk der Evangelischen Stiftung Volmarstein. Der große Bereich der Seelsorge (Trauerbegleitung, Demenzcafe, Trauergesprächskreise …) wird sicher auch in Emmaus daher einen Arbeitsschwerpunkt bilden.

Das Pastoralteam und die Gemeinde freut sich auf die neue Kollegin und Seelsorgerin. Zum Festgottesdienst am 12. September sind alle herzlich eingeladen, die geimpft, genesen oder getestet sind.

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Die Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.