Santiago im Herzen - eine Pilgerreise der besonderen Art

Flautando Köln - Blockflöten und Gesang Heikko Deutschmann - Sprecher

Santiago im Herzen - Eine Pilgerreise der besonderen Art mit Musik und Texten aus: „Ich bin dann mal weg“ von Hape Kerkeling, gelesen von Heikko Deutschman

Santiago im Herzen - Eine Pilgerreise der besonderen Art mit Musik und Texten aus: „Ich bin dann mal weg“ von Hape Kerkeling, gelesen von Heikko Deutschmann Besinnung, innere Einkehr, Suche nach Ordnung im Leben – die Beweggründe für eine Pilgerreise sind so zahlreich wie vielfältig. Ob nach Santiago da Compostela oder zu einem anderen Ziel, immer geht es um den Prozess, sich auf dem Weg zu verändern. Mag der innere wie äußere Rucksack zu Beginn noch schwer gewogen haben, kann er sich am erlösenden Ziel ganz anders anfühlen. Diesen inneren Weg bildet Flautando Köln in seinem neuen Programm auch musikalisch ab und kombiniert Musik an der Pilgerstraße nach Santiago de Compostela mit Texten aus Hape Kerkelings "Ich bin dann mal weg". Heißt es zu Beginn noch im mittelalterlichen Jakobslied „Wer das Elent bauen will“, muten Diego Ortiz "Recercadas" nach dem Erreichen des Zieles weit zuversichtlicher an mit ihrer strahlenden Klangsprache und den mitreißenden Rhythmen. All diesen innigen wie virtuosen Aspekten widmen sich die Musikerinnen, wie immer mit musikalischer Leidenschat und technischer Perfektion, komplettiert von der 
Sopranstimme von Ursula Thelen, und der wunderbaren Stimme Heikko Deutschmanns.

Flautando Köln - das renommierte Blockflötenquartett steht seit 29 Jahren für brilliantes 
Zusammenspiel auf höchstem technischen Niveau, gepaart mit Temperament, Charme und Witz. So souverän, wie sich die vier Musikerinnen auf internationalem Parkett bewegen, so innovativ sind sie auch bei der Entdeckung neuer genreübergreifender Literatur. Mit großem Stilgefühl und Phantasie arrangieren sie Werke aller Epochen für ihre Besetzung, die nicht nur mit mehr als 40 Blockflöten  verschiedenster Größe und Bauart aufwartet, sondern auch mit der vielgelobten Sopranstimme von Ursula Thelen eine weitere Facette erklingen lässt. Seien es feurige mittelalterliche Spielmannstänze, virtuose Barockkonzerte, wehmütige türkische Volkslieder oder aber ein dramatisches Chanson von Kurt Weill, Flautando Köln überrascht seine Zuhörer immer wieder mit nie Dagewesenem und 
begeistert Publikum wie Kritiker gleichermaßen. Charmante Moderationen machen die umjubelten Konzerte darüber hinaus zu einem stimmungsvollen und mitreißenden Gesamterlebnis, in dem  Virtuosität selbstverständlich, aber nie Selbstzweck ist. Neben regelmäßigen Rundfunk- und Fernsehaufnahmen beim WDR, SWR, MDR und Radio Bremen nahm Flautando Köln bisher neun CDs in Zusammenarbeit mit dem WDR und dem DLF auf. Regelmäßig arbeiten die Flötistinnen mit  Gastmusikern zusammen (z.B. Franz Vitzthum / Countertenor oder Torsten Müller / Perkussion). Im Reformationsjahr 2017 spielte das Quartett, gemeinsam mit dem Schauspieler Martin Brambach, mehrfach sein Programm rund um Martin Luther. Seit 2018 besteht eine weitere Zusammenarbeit mit dem Schauspieler Heikko Deutschmann, mit dem Flautando Köln u.a. ein Programm mit Musik und Texten rund um Kurt Tucholsky präsentiert. (Premiere Ruhrfestspiele 2018) Das Quartett  gastierte bei zahlreichen Festivals weltweit, u.a. dem Schleswig Holstein Musikfestival, dem Rheingau Musikfestival und dem MDR Musiksommer. Auslandsreisen führten Flautando Köln nach 
Zentralamerika, China, Taiwan, Korea und quer durch Europa.

 

Vorverkauf: 23 € | Abendkasse25 €

KeK – Kunst entdeckt Kirche – Eintrittskarten bestellen

Tel: 0209 - 3861231

Vorverkaufsstellen:
BASSO-Reinigung, Cranger Str. 279, 45891 Gelsenkirchen
Apotheke Petri, Nienhofstr. 1, 45894 Gelsenkirchen
Buchhandlung Junius, Sparkassenstr. 4, 45879 Gelsenkirchen

 

 

Termin:03.02.2023
Beginn: 19:30 Uhr
Ort:Matthäuskirche
Cranger Straße 81
45891 GE-Middelich
Eintritt: 25,00

Zurück zur Listenansicht

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Die Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.