Zwischen Mazzen und gefillte Fisch

Koscher Kochen in der jüdischen Gemeinde

GELSENKIRCHEN – Viele Menschen kennen den Begriff koscher – doch was verbirgt sich dahinter? Am Donnerstag, 11. Oktober, und am Donnerstag, 15. November, können Interessierte dies jeweils von 18 bis 20.30 Uhr ganz praktisch erfahren und selbst koschere Gerichte zubereiten.
Veranstaltungsort ist die Jüdische Gemeinde Gelsenkirchen. Sie bietet zusammen mit der Evangelischen Erwachsenenbildungen in den Kirchenkreisen Gelsenkirchen-Wattenscheid, Gladbeck-Bottrop-Dorsten und Recklinghausen sowie dem Evangelischen Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V. zwei Kochabende unter dem Motto „Zwischen Mazzen und gefillte Fisch“ an.

„Du sollst das Zicklein nicht in der Milch seiner Mutter kochen“: Dreimal findet sich dieses Gebot in der Tora und hat zu einer strikten Trennung zwischen milchiger und fleischiger Küche im Judentum geführt. Orthodoxe jüdische Haushalte trennen sogar Töpfe, Geschirr und Besteck. Die Jüdische Gemeinde Gelsenkirchen verfügt darum über zwei Küchen: in jeder von beiden werden an einem Abend traditionelle jüdische Speisen zubereitet und gekostet. Am 11.10. steht die Küche der milchigen Speisen auf dem Speiseplan und am 15.11. die fleischige Küche. Die Leitung hat Judith Neuwald-Tasbach, Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Gelsenkirchen. Die Kosten betragen 18 € bei Einzelbuchung, 30 € für beide Abende bei gleichzeitiger Buchung. Infos und Anmeldung gibt es bei Rike Michel unter der Rufnummer 0231/5409-15.

Termin:11.10.2018
Beginn: 18:00 Uhr
Ort:Jüdische Gemeinde Gelsenkirchen
Georgstraße 2
45879 GE-Mitte
Eintritt: 18,00 Euro

Zurück zur Listenansicht

Wir sind bei facebook

Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Landeskirche

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.