Trauer im Schulalltag

Ökumenischer Gottesdienst zum Start ins neue Schuljahr

GELSENKIRCHEN – Zum Start in das neue Schuljahr laden die Evangelische und Katholische Stadtkirche ein zu einem Ökumenischen Gottesdienst für Lehrerinnen, Lehrer, Schulsozialarbeiterinnen, Schulsozialarbeiter und Mitarbeiterinnen und –Mitarbeiter im Offenen Ganztag (OGS). Der Gottesdienst steht unter dem Thema „Trauer im Schulalltag“. Er findet statt am Mittwoch, 4. September, um 18 Uhr im Kolumbarium St. Pius - ein besonderer Ort, um mit dem sensiblen Thema umzugehen.

Die Gestaltung des Gottesdienstes übernehmen Pfarrer Andreas Dombrowski (Bezirksbeauftragter für den Religionsunterricht an Berufskollegs), Pastoralreferent Ralf Tietmeyer (Katholische Kirche) und Katja Heitmann (Bereichsleitung OGS).

Nach dem Gottesdienst gibt es einen Imbiss und es besteht die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Termin:04.09.2019
Beginn: 18:00 Uhr
Ort:Kolumbarium St. Pius
An St. Pius 2
44866 Bochum-Wattenscheid
Eintritt: frei

Zurück zur Listenansicht

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.