So wird es spannend

Biblische Geschichten erzählen

GELSENKIRCHEN – Man kann (biblische) Geschichten vorlesen oder man kann sie mit eigenen Worten erzählen. Um den Inhalt anschaulicher zu machen, gibt es viele Methoden und Hilfsmittel. Der Einsatz von Figuren, Handpuppen oder Erzähltaschen gehört ebenso dazu wie eine besondere Betonung oder der bewusste Einsatz von Erzählpausen.

Die Fortbildung am Montag, 6. Mai, von 16 bis 18.15 Uhr in den Räumen der Mediothek gibt den Teilnehmenden verschiedene Erzählmethoden an die Hand, die das Erzählen und Zuhören bereichern. Die drei Unterrichtsstunden unter Leitung von Christine Gerhardt und Arnd Röbbelen kosten 10 Euro.

Eingeladen sind Eltern, Großeltern, Kindergottesdienstmitwirkende, Lehrer(innen) der Primarstufe, Erzieher(innen) und weitere Interessierte.

Ansprechpartnerin für Informationen und Anmeldung ist Christine Gerhardt, Telefon: 0209/ 17 98 231, E-Mail: christine.gerhardt@kk-ekvw.de

Termin:06.05.2019
Beginn: 16:00 Uhr
Ort:Mediothek im Kreiskirchenamt
Pastoratstraße 10
45879 Gelsenkirchen-Mitte
Eintritt: 10,00 Euro

Zurück zur Listenansicht

Wir sind bei facebook

Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Landeskirche

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.