Pfarrer Dieter Heisig

Gottesdienst zur Verabschiedung in den Ruhestand

GELSENKIRCHEN – 34 Jahre lang hat er das Profil des Evangelischen Kirchenkreises Gelsenkirchen und Wattenscheid entscheidend geprägt: Dieter Heisig ist seit 1985 Industrie- und Sozialpfarrer. Jetzt geht der 65-Jährige in den Ruhestand. Seine Verabschiedung und Entpflichtung findet statt im Gottesdienst am Freitag, 11. Oktober, um 17 Uhr in der Pauluskirche Bulmke. Hier war er in seinen ersten Dienstjahren als Gemeindepfarrer tätig.

Termin:11.10.2019
Beginn: 17:00 Uhr
Ort:Pauluskirche Bulmke
Pauluskirchplatz 1
45888 Gelsenkirchen-Bulmke
Eintritt: frei

Zurück zur Listenansicht

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.