MARIAnisches für Orgel und Portativ

Vertonungen des Ave Maria

GELSENKIRCHEN – Am Sonntag, 19. Mai, um 17 Uhr gibt Stephan Madrzak (Kantor am St. Patrokli-Dom in Soest) ein Orgelkonzert in der Stephanuskirche. Für dieses Konzert hat der Organist die Überschrift „MARIAnisches für Orgel und Portativ“ gewählt. Es ist ein Orgelkonzert mit Marienmusik.

Stephan Madrzak wird mehrere beliebte Vertonungen des „Ave Maria“ von Franz Liszt, Charles Gounod und Franz Schubert auf der Beckerath-Orgel spielen, dazu ein „Magnificat“ von Samuel Scheidt und eigene Improvisationen.

Das Portativ ist eine kleine tragbare Orgel, die auf dem Schoß gesetzt mit der rechten Hand gespielt wird. Die linke Hand bedient den Blasebalg und regelt die Luftzufuhr der Pfeifen.

Termin:19.05.2019
Beginn: 17:00 Uhr
Ort:Stephanuskirche
Westerholter Straße 92
45894 Gelsenkirchen-Buer
Eintritt: frei

Zurück zur Listenansicht

Wir sind bei facebook

Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Landeskirche

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.