Erinnern & Gedenken

Offene Kirche zum Ewigkeitssonntag

GELSENKIRCHEN – Wem ein geliebter Mensch durch den Tod genommen wurde, weiß, wie wichtig es ist, das Andenken an diesen Menschen zu bewahren. Die Erinnerung hält lebendig, was verloren gegangen ist. Aus der Erinnerung kann Trost wachsen, der die Trauer überwinden hilft.

Ein Ort des Erinnerns und des Gedenkens an die Verstorbenen will die Bleckkirche sein. Am Totensonntag, 24. November, hält sie ihre Pforten in der Zeit von 11 bis 17 Uhr offen. Im Anschluss gibt es um 17 Uhr ein Konzert in Zusammenarbeit mit der Musikschule Gelsenkirchen.

 

 

Termin:24.11.2019
Beginn: 11:00 Uhr
Ort:Bleckkirche
Bleckstraße 56
45888 Gelsenkirchen-Bismarck
Eintritt: frei

Zurück zur Listenansicht

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.