Ein Leben in Balance

Diakoniesonntag 2018

WATTENSCHEID – Mit dem Ziel, sich sichtbar zu machen, beteiligen sich auch dieses Jahr viele Akteure des Diakoniewerks am diesjährigen Diakoniesonntag. Er startet am 9. September um 10 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst in der Christuskirche in Wattenscheid-Günnigfeld. Mitarbeitende von diakonischen Unternehmen und Initiativen greifen das Thema „Leben in Balance“ auf: sie präsentieren Angebote, Botschaften und persönliche Anliegen sinnbildlich als Mobiles. Diese filigranen Kunstwerke zeigen, dass verschiedene Faktoren wie Ziele, Wünsche und Erwartungen in Beziehung zueinander stehen und die Voraussetzungen dafür schaffen, dass das Leben von Ratsuchenden wieder ins Gleichgewicht kommt. Die Mobiles werden im Gottesdienst und anschließend während des Gemeindefestes in Wattenscheid-Günnigfeld zu sehen sein. Hier findet der „diakonische Jahrmarkt“ statt: Verschiedene Aktionen laden dazu ein, ins Gleichgewicht zu kommen und bieten Gelegenheit für Austausch, Anregungen und Gespräche.

Termin:09.09.2018
Beginn: 12:00 Uhr
Ort:Christuskirche Günnigfeld
Parkallee 18
44866 Bochum-Günnigfeld
Eintritt: frei

Zurück zur Listenansicht

Wir sind bei facebook

Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Landeskirche

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.