Aktuelle Nachrichten

Getarnt als Tropenbesucher ging Norman Töpfer in der Apostelkirche auf die Pirsch...
Ehren- und Hauptamtliche feierten den Neujahrsempfang der Jugend [mehr]
Viel Spaß hatte die neue Epiphanias-Kirchengemeinde Gelsenkirchen in Horst…
Zwei Gemeinden im Nordwesten gehen gemeinsam in die Zukunft [mehr]
Er starb im Alter von 72 Jahren [mehr]
Notfallseelsorger im Ruhrgebiet werden [mehr]
Kontrastreich: Teil der Ausstellung sind auch Werke, die mit den Gegensätzen wie Licht und Dunkel spielen. Hans Meinerts Bilder sind bis zum 15. Januar in der Wattenscheider Friedenskirche zu sehen.
Die Friedenskirche zeigt Bilder von Hans Meinert [mehr]
„Der Pfarrberuf in seiner Nähe zu den Menschen bedeutet Erfüllung.“ FOTOS: CORNELIA FISCHER
Nachgefragt: Klaus Venjakob blickt auf 37 Jahre als Gemeindepfarrer zurück [mehr]
Ein schlichter Zauberstab und Clemens Ilgner – das ergab faszinierende und geistreiche Unterhaltung. PHOTOS: CORNELIA FISCHER
Der Neujahrsempfang des Kirchenkreises hatte magische Momente [mehr]
Aleksandar Filić (links) begleitete das Lesekonzert am Piano. An der Lesung im Evangelischen Gemeindehaus Flöz Sonnenschein haben mitgewirkt: (v.l.) Dagmar Eckhart, Susanne von Suntum, Susanne Fischer, Antje Röckemann, Renate Richter, Josef Oeing und Mechtild Hohage. FOTO: CORNELIA FISCHER
Lesekonzert zugunsten von medica mondiale e.V. stellt Kinderliteratur zum Thema Gewalt vor [mehr]
Beate Czwikla war 40 Jahre lang im Albert-Schweitzer-Kindergarten tätig. FOTO: PRIVAT
Die Erzieherin starb im Alter von 59 Jahren [mehr]
Brotbackkunst: In der Backstube Zipper schneidet eine Konfirmandin der Christus-Kirchengemeinde Buer mit einem Messer die Teiglinge ein, bevor diese in den Ofen kommen.
Starkes Engagement in Gelsenkirchener Backstuben für die Aktion 5000 Brote [mehr]

Weitere Nachrichten

Informationsabend am Mittwoch, 7. März [mehr]
Wechselnde Organisten, abwechslungsreiches Programm: Mit einer Orgelnacht begann der Geburtstagsreigen zum 40-jährigen Jubiläum der Muhleisen-Orgel in der Friedenskirche in Wattenscheid.
40 Jahre Muhleisen - Orgel in der Friedenskirche [mehr]
Fröhlich und beharrlich hat sich Helmut Mohr viele Jahre für die Evangelische Jugend im Kirchenkreis stark gemacht. PHOTO: CORNELIA FISCHER
Helmut Mohr, Geschäftsführer des Offenen Ganztags an Schulen, geht in den Ruhestand [mehr]
Feiern kann man auch ohne geöffnete Läden, meinen  (von links) Mark Rosendahl (DGB), Dieter Heisig (ISPA), Michael Sievers (verdi), Werner Skiba (KAB) und Markus Pottbäcker (Katholische Stadtkirche). PHOTO: CORNELIA FISCHER
Kirchen und Gewerkschaften sprechen sich gegen verkaufsoffene Sonntage aus [mehr]
Professionelle Begleitung auf dem individuellen Weg der eigenen Trauer bietet im Matthäuszentrum ein Team von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern an (v.l. Klaudia Burgsmüller, Pfarrer Christian Ellgaard, Michael Fey (katholischer Pfarrer), Pfarrer Frank Füting, Notburga Greulich (Gemeindereferentin St Urbanus), Rico Otterbach( Pastor freikirchl. Gemeinde), Brigitte Orzessek, Erika Schraa, Christine Schultze (Pastorin freikirchl. Gemeinde), Luise Thull).PHOTOS:CORNELIA FISCHER
Pfarrer Frank Füting neuer Ansprechpartner im ökumenischen Trauercafé [mehr]
Stets ein offenes Ohr für Kranke und Mitarbeiter: Pfarrer Christian Ellgaard geht nach 31 Jahren als Krankenhausseelsorger am Sankt Marien-Hospital Buer in den Ruhestand. PHOTO: CORNELIA FISCHER
Krankenhausseelsorger Christian Ellgaard geht in den Ruhestand [mehr]

Nachrichten durchsuchen

Archiv

Wir sind bei facebook

Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Landeskirche

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.