Aktuelle Nachrichten

Aufruf von Präses Annette Kurschus - in GE am Freitag um 12 [mehr]
Feierliche Verabschiedung von Pfarrer Peter Gräwe in den Ruhestand [mehr]
Im Gottesdienst des Diakoniewerks ging es um Eltern und Kinder [mehr]
„Schnell“ wollten fast alle Kinder die Rollenrutsche hinunter sausen. Tim Strunkheide (links) und Johanna Eggers gehörten zu den vielen Ehrenamtlichen der Evangelischen Jugend, die Kinderwünsche erfüllten.
Spaß und Informationen auf der ‚Evangelischen Wiese‘ beim Familientag [mehr]
Pfarrerin Rhoda Chamshama erzählt, warum Gemeinden in Morogoro wirklich wachsen [mehr]
Heiner Montanus ist Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Gelsenkirchen und Wattenscheid sowie Friedensbeauftragter der Evangelischen Kirche von Westfalen. FOTO: CORNELIA FISCHER
Erklärung des Friedensbeauftragten der Evangelischen Kirche von Westfalen [mehr]
Hannelore Schneider, Marielle Reuter, Regine Rudat-Krebs und Susanne Hahn (v. links) bilden das fröhliche Besuchsteam der Trinitatis – Kirchengemeinde. FOTO: FRAUKE HAARDT-RADZIK
Vier fröhliche Frauen wuppen den Geburtstagsbesuchsdienst in Trinitatis [mehr]
Auf großformatigen Bildern...
Mit Kunst auf 17 Wege zur nachhaltigen Entwicklung aufmerksam machen [mehr]
Linda Sítková schätzt die Orgel der Altstadtkirche mit ihren „schönen romantischen Farben“. FOTO: MAXIMILIAN WIESCHER
Die tschechische Organistin Linda Sítková gastierte in der Altstadtkirche [mehr]
Leise, wendig und vor allem ökologisch sind die E-Autos der Diakonie-Flotte unterwegs. Prokurist Knut Jahndorf und seine Stationsleitungen freuen sich über die umweltfreundliche Mobilität. PHOTO: CORNELIA FISCHER
Die Ambulanten Dienste setzen auf E-Mobilität [mehr]

Weitere Nachrichten

103 Stimmberechtigte gehören zur Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Gelsenkirchen und Wattenscheid. 83 waren bei der Feststellung der Beschlussfähigkeit um 14.30 Uhr dabei.
Die Kreissynode hat den Haushalt für 2018 beschlossen [mehr]
Viel los war an allen drei Tagen bei der Herbstbücherbörse. PHOTOS: CORNELIA FISCHER
Die Bücherbörse erbrachte Spenden für Medica Mondiale e.V. [mehr]
Viele gespannte Augenpaare blickten erwartungsvoll auf den Fußballweltmeister Olaf Thon. Er las nicht nur vor, sondern zeigte den 6- bis 10-Jährigen auch einige seiner tollsten Fußballtricks. PHOTO: CORNELIA FISCHER
Olaf Thon las für das Evangelische Familienzentrum Hassel Lukas aus dem Buch von Ulli Potofski [mehr]
Toben, springen, durch Tunnel klettern und balancieren, die Kinder der neuen KiTa Wattenscheid freuen sich über die neue Turnhalle.
Erstmals im Kirchenkreis: Eine Gemeinde baut selbst neues Gebäude [mehr]
Verrückte Musikinstrumente, absurde Wortgebilde: Das Duo „Wortklang“ überraschte in der Bleckkirche. PHOTO: RALF NATTERMANN

GELSENKIRCHEN - Ob Spülbürste, Kochtopf oder Milchtüte, für Günter Menger allesamt herrliche Musikinstrumente. Wo andere putzen, macht der...

[mehr]
Schülerinnen und Schüler der Realschule Höntrop hefteten sich gelbe Judensterne an ihre Kleidung und verteilten diese auch an alle Anwesenden im Wattenscheider Rathaus. PHOTO: CORNELIA FISCHER
Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht im Wattenscheider Rathaus [mehr]
Katholische und evangelische Gemeinde feierten das Reformationsjubiläum gemeinsam [mehr]
Kinderbibelwoche in Rotthausen [mehr]
Klaus-Dieter Salinga verkörpert in dem Theaterstück über das Leben Martin Luthers den Papst Leo X. FOTO: GLASSBOOTH
Letzte Aufführung am 25.11. in Essen [mehr]
Angeregte Diskussionen zu den verschiedensten Themen rund um Kirche und Glauben kamen beim Café Reformation 500+ in der Apostelkirche zwischen den angehenden Abiturienten und Referenten beider Konfessionen auf. PHOTO: CORNELIA FISCHER
Schüler des Leibniz-Gymnasiums laden Kirchenvertreter zum Café Reformation 500 + [mehr]
Am letzten Tag der Projektwoche verkörperte Paul Becker (rechts) Martin Luther. Astrid Ohla und Marius Schmitz leiteten den ökumenischen Gottesdienst. FOTO: MAXIMILIAN WIESCHER
Das Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium widmete sich der Reformation [mehr]
„Lebensspuren“ hat die Zeit auf diesem Paar und auf dem alten Eichenholz, aus dem sie geschaffen wurden, hinterlassen. PHOTOS: CORNELIA FISCHER
Skulpturen aus Eichenholzbalken beeindrucken in der Christuskirche in Gelsenkirchen-Bismarck [mehr]
Begeisterte Besucher beim Mittelalterfest der Emmaus-Gemeinde
Begeisterte Besucher beim Mittelalterfest der Emmaus-Gemeinde [mehr]

Nachrichten durchsuchen

Archiv

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.