Aktuelle Nachrichten

Zwei Neue für die Leitung und Organisation der Verwaltung [mehr]
Noch fehlen Kulisse, Musik und Kostüme, doch die Gelsenkirchener Laiendarsteller proben mit viel Elan und Engagement für die Passionsspiele im nächsten Jahr. FOTO: FRAUKE HAARDT-RADZIK
In Rotthausen nimmt die Passion nach Johannes Gestalt an [mehr]
Kunstaktion für ein friedliches Miteinander gegen Rechtsextremismus und Ausgrenzung [mehr]
Der Kreissynodalvorstand schreibt an die Jüdische Gemeinde Gelsenkirchen [mehr]
Auftakt zur Klima-Demonstration: Die Beachflags des Kirchenkreises und der Evangelischen Jugend waren nicht zu übersehen. FOTO: CORNELIA FISCHER
Beim Auftakt zum Friday-for-Future am 20.9. ging es um das Klima in der City [mehr]
Aufruf von Präses Annette Kurschus - in GE am Freitag um 12 [mehr]
Feierliche Verabschiedung von Pfarrer Peter Gräwe in den Ruhestand [mehr]
Im Gottesdienst des Diakoniewerks ging es um Eltern und Kinder [mehr]
„Schnell“ wollten fast alle Kinder die Rollenrutsche hinunter sausen. Tim Strunkheide (links) und Johanna Eggers gehörten zu den vielen Ehrenamtlichen der Evangelischen Jugend, die Kinderwünsche erfüllten.
Spaß und Informationen auf der ‚Evangelischen Wiese‘ beim Familientag [mehr]
Pfarrerin Rhoda Chamshama erzählt, warum Gemeinden in Morogoro wirklich wachsen [mehr]

Weitere Nachrichten

Stehen sich nahe: Alexander Welp als Jesus mit dessen Jugendfreundin Sara, verkörpert von Katharina Kleinekämper
Bei den 2. Passionsfestspielen in Gelsenkirchen-Rotthausen trifft Fiktion auf biblische Überlieferung [mehr]
Schwarzlichttheater: Vorsichtig tasteten sich die Hände heran, bis sie sich gegenseitig annahmen und sich die Hände schüttelten. FOTO: CORNELIA FISCHER
Die Evangelische Jugend begrüßte mit vielen Gästen das neue Jahr [mehr]
Druckfrisch: Die Schülerinnen und Schüler des BTG präsentierten ihre Kalender im Katharina-von-Bora-Haus. FOTO: CHRISTIAN HELLMANN
Auszubildende des Berufskollegs für Technik und Gestaltung entwerfen Luther-Kalender [mehr]
Alles ist wohlbehalten aus dem Ludwig-Steil-Haus über die Friedenskirche im neuen Zuhause angekommen – doch im Außengelände ist noch Einiges zu tun, daher der Bagger im Garten
Das neue Gemeindezentrum Alte Kirche ist feierlich eröffnet worden [mehr]
Er starb im Alter von 80 Jahren. [mehr]
Das Ludwig-Steil-Haus hat seinen letzten Gottesdienst erlebt [mehr]
Neue Stabsstelle im Diakoniewerk Gelsenkirchen und Wattenscheid fragt nach den Wurzeln der eigenen Arbeit und danach, wo sie in der praktischen Arbeit... [mehr]
Der Interkulturelle Arbeitskreis Gelsenkirchen hat seine Position zu Themen wie IS und Fremdenfeindlichkeit öffentlich bekannt gegeben [mehr]

Nachrichten durchsuchen

Archiv

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.