Aktuelle Nachrichten

Aufruf von Präses Annette Kurschus - in GE am Freitag um 12 [mehr]
Feierliche Verabschiedung von Pfarrer Peter Gräwe in den Ruhestand [mehr]
Im Gottesdienst des Diakoniewerks ging es um Eltern und Kinder [mehr]
„Schnell“ wollten fast alle Kinder die Rollenrutsche hinunter sausen. Tim Strunkheide (links) und Johanna Eggers gehörten zu den vielen Ehrenamtlichen der Evangelischen Jugend, die Kinderwünsche erfüllten.
Spaß und Informationen auf der ‚Evangelischen Wiese‘ beim Familientag [mehr]
Pfarrerin Rhoda Chamshama erzählt, warum Gemeinden in Morogoro wirklich wachsen [mehr]
Heiner Montanus ist Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Gelsenkirchen und Wattenscheid sowie Friedensbeauftragter der Evangelischen Kirche von Westfalen. FOTO: CORNELIA FISCHER
Erklärung des Friedensbeauftragten der Evangelischen Kirche von Westfalen [mehr]
Hannelore Schneider, Marielle Reuter, Regine Rudat-Krebs und Susanne Hahn (v. links) bilden das fröhliche Besuchsteam der Trinitatis – Kirchengemeinde. FOTO: FRAUKE HAARDT-RADZIK
Vier fröhliche Frauen wuppen den Geburtstagsbesuchsdienst in Trinitatis [mehr]
Auf großformatigen Bildern...
Mit Kunst auf 17 Wege zur nachhaltigen Entwicklung aufmerksam machen [mehr]
Linda Sítková schätzt die Orgel der Altstadtkirche mit ihren „schönen romantischen Farben“. FOTO: MAXIMILIAN WIESCHER
Die tschechische Organistin Linda Sítková gastierte in der Altstadtkirche [mehr]
Leise, wendig und vor allem ökologisch sind die E-Autos der Diakonie-Flotte unterwegs. Prokurist Knut Jahndorf und seine Stationsleitungen freuen sich über die umweltfreundliche Mobilität. PHOTO: CORNELIA FISCHER
Die Ambulanten Dienste setzen auf E-Mobilität [mehr]

Weitere Nachrichten

Superintendent Rüdiger Höcker (vorne) begrüßte mit Bürgermeister Klaus Hermandung und Pfarrer Thomas Schöps das Convivium Musicum zum Festakt in der Bleckkirche. FOTO: CORNELIA FISCHER
Seit 15 Jahren ermöglicht die Bleckkirche das Suchen nach Identität und Spiritualität [mehr]
Einen Monat gemeinsam für Gahlen: Iris Nimke (links) übernimmt die Arbeit von Erika Suchowierz. FOTO: CORNELIA FISCHER
Erika Suchowierz wurde nach über 34 Jahren aus der Arbeit für die Kirche verabschiedet [mehr]
Alexander Potthoff kennt sich in der gemeindlichen Jugendarbeit bestens aus. Er arbeitet im Apostel-Gemeindebezirk Haverkamp ehrenamtlich mit. FOTO: CORNELIA FISCHER
Alexander Potthoff macht sein Diakonisches Jahr im Jugendreferat [mehr]
Die alten und neuen Aufsichtsrats- und Verwaltungsratsmitglieder sowie die leitenden Diakonie-Mitarbeitenden (1. Reihe v. l.): Michael Kramp, Ute Geelhaar, Gerhard Klöpper, Helga Dubiella, Ina Lipinski, Pfrn. Andrea Overath, (2. Reihe) Dr. Karl Bosold, R
Erstmals gab es einen Gottesdienst zur Einführung der Verantwortungsträger im Diakoniewerk [mehr]
Die Motive für die Ikonen werden zunächst auf Leinwand gemalt und dann auf den Stein übertragen. FOTO: ULRIKE KILIMANN
Der Frauenkreis Miriam besichtigte die Griechisch-Orthodoxe Kirche in Herten [mehr]
Stefan Paßfeld (links), der Leiter des Wichernhauses, präsentierte die Baupläne zusammen mit Geschäftsführer Robert Schwager. FOTO: CORINNA LEE
Das Wichernhaus schafft eine neue barrierefreie Wohnanlage [mehr]
Wie bringt man eine Büroklammer dazu, auf der Oberfläche des Wassers zu schwimmen? Im Rahmen der Überreichung des Zertifikates zum „Haus der kleinen Forscher“ führten Eltern und Kindern naturwissenschaftliche Experimente durch. FOTO: CORNELIA FISC
Der Kindergarten „Anderland“ begeistert schon die Kleinen für Naturwissenschaft und Technik [mehr]
Hildegard Herrmann feiert ihren Geburtstag am 26. Oktober im Lutherhaus, Pothmannstraße 21, 45883 Gelsenkirchen-Schalke. FOTO: CORNELIA FISCHER
Hildegard Herrmann wird 90 Jahre alt [mehr]
Mit dem aktuellen politischen und ökologischen Weltgeschehen setzten sich die Presbyterinnen und Presbyter auseinander.
Presbyterinnen und Presbyter befassten sich mit der Zukunft [mehr]

Nachrichten durchsuchen

Archiv

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.