Aktuelle Nachrichten

Erwachsenenbildung und Agenda-Büro laden zu einem Experiment in der Fastenzeit ein [mehr]
Eine Szene aus dem Training: „Jeder Mensch ist wirksam. Inklusion ist, wenn er dies spürt.“ So beschreibt Jörg Kasper, Leiter der Begegnungs- und Beratungsstelle "Kontakte", seine Erfahrungen mit dem Inklu-Impro-Theaterprojekt. FOTO: JUTTA TAPPE
Beim Improvisationstheater wird Inklusion vorgelebt [mehr]
Kommunikation des Evangeliums und Begegnungen sind Dr. Elke Jüngling besonders wichtig. FOTO: FRAUKE HAARDT-RADZIK
Dr. Elke Jüngling ist Schulreferentin für Gelsenkirchen und in Bochum [mehr]
Viel Spaß hatten die rund 170 Gäste beim Kirchengruppenquiz, hier die Ehrenamtlichen aus der Christus-Kirchengemeinde Buer mit Hannah Gruner, ‚ihrer‘ neuen Hauptamtlichen (2. von links). FOTO: CORNELIA FISCHER
Die Evangelische Jugend freut sich auf das Neue Jahr [mehr]
Anke Jedamzik, Heide Walewski und Pfarrerin Antje Röckemann (von links) von der „Aktion Weitblick“ freuten sich über die Spenden beim jüngsten Kultursalon. FOTO: CORNELIA FISCHER
Beim 5. Gelsenkirchener Kultursalon kamen 350 Euro für die „Aktion Weitblick“ zusammen [mehr]
Verabschiedung in der Heßlerkirche: Für Diakoniepfarrer Ernst Udo Metz beginnt am 1. Februar der Ruhestand. FOTO: CORNELIA FISCHER
Diakoniepfarrer Ernst Udo Metz geht in den Ruhestand [mehr]
Das U.K. Quartett spielt in der Alten Kirche Wattenscheid „After Christmas Jazz“.
„After Christmas Jazz“ in der Alten Kirche [mehr]
Tanja Marecek nutzt das Intensiv Betreute Ambulante Wohnen des Wichernhauses. Stolz erklärt sie Geschäftsführer Olaf Walter, Einrichtungsleiter Stefan Paßfeld und Sozialdezernent Luidger Wolterhoff (v.l.) die Vorteile ihrer neuen Wohnung. FOTO: CORNELIA FISCHER
Das Wichernhaus bietet eine neue Wohnform an [mehr]
Eray-Kaan Uygun, Gezime Tomruk und Emine Güngör (von links) erhalten bei ihrem Religionslehrer, Pfarrer Michael Blätgen (rechts), vertiefte Einblicke in die evangelische Religion. FOTO: FRAUKE HAARDT-RADZIK
Am Berufskolleg Königstraße steht für Muslime evangelische Religion auf dem Abilehrplan [mehr]
Er hatte die Idee, sie hat sie umgesetzt: Superintendent Heiner Montanus und Photografin Cornelia Fischer mit einem Bild vom Vereinigungsfest der Wattenscheider Kirchengemeinden. PHOTO: Katharina Blätgen, Kameraeinstellung Perspektive und Motivauswahl: CORNELIA FISCHER
Die Photos von Cornelia Fischer erzählen Geschichten aus dem Kirchenkreis [mehr]

Weitere Nachrichten

Die Kinder hatten sichtlich Spaß an den überdimensionalen Küchengeräten. FOTO: CORINNA LEE
Die Astrid-Lindgren-Schule besichtigte „Essen auf Rädern“ der Diakonie [mehr]
Lang ist es her... Reinhard Kuhnke (rechts) bei einer im Jahre 1961 von ihm geleiteten Großfahrt in die Pfalz vor der Burg Annweiler. FOTO: WILLI EVERDING
Reinhard Kuhnke war der Ehrengast beim Jubiläum des CVJM Erle [mehr]
Nadine Simsek-Kämpfer (vorne) und Kerstin Dörmer entführen die Zwei- bis Vierjährigen einmal pro Woche ins Entenland. FOTO: CORNELIA FISCHER
Im "Entenland" bauen die ganz Kleinen ein Netz für mathematische Inhalte auf [mehr]
Die Kapelle in der Arena des Schalker Fußballvereins ist einen Besuch wert – so Birgit Schlepütz, Autorin der „Lesereise Ruhrgebiet“. FOTO: CORNELIA FISCHER
„Die Knappen aus der Hauergasse“ in einem Reiseführer aus Wien [mehr]
Zaraah Pupillo ist eine von zwei FSJ´lerinnen, für die sich durch ihre Tätigkeit im Seniorenstift eine Zukunftsperspektive ergeben hat.
Junge Menschen sammeln Erfahrungen im Evangelischen Seniorenstift [mehr]
Auf der großen Wiese vor der Matthäuskirche werden sich die vier Gemeinden am Pfingstsonntag zum ersten Gottesdienst als „Christus-Kirchengemeinde“ versammeln. FOTO: CORNELIA FISCHER
Zu Pfingsten entsteht die „Evangelische Christus-Kirchengemeinde Buer“ [mehr]
Martin Steffen (links) hat die Fotos zu dem Festkalender gemacht, den Peter Vorndamme, der Leiter des Evangelischen Kinder- und Jugendhauses dem großen Publikum in der Kaue präsentierte. Eindrückliche Bilder und eindrückliche Geschichten ehemaliger He
Die Evangelische Kinder- und Jugendhilfe des Diakoniewerkes wurde 100 Jahre alt [mehr]
Vor malerischer Kulisse steht das neue Kreiskirchenamt in Morogoro. Mit 10.000 Euro aus Gelsenkirchen und Wattenscheid und 3000 Euro aus Eigenmitteln wurde es errichtet. Nun steht der Rohbau – und wird bereits kreativ genutzt. Für den Innenausbau fehlt
Der Besuch in Morogoro stand ganz im Zeichen der Bildung – und der Kosten dafür [mehr]
Die Bleckkirche mit ihren Geschwistern: Planung und Ausführung übernahmen das Architekturbüro Agirbas & Wienstroer aus Neuss und die Kampshoff GmbH aus Bocholt. FOTO: CORNELIA FISCHER
Die Kulturhauptstadt Ruhr.2010 hat sichtbare Gestalt bekommen [mehr]
Gleiche Bildungschancen für Alle? Bei der Debatte um die Ausstattung des Offenen Ganztags an Schulen ging es hoch her. FOTO: CORNELIA FISCHER
Landtagskandidaten stellten sich den Fragen zur Qualität im Offenen Ganztag an Schulen [mehr]
Der „Stolperstein“ für Hulda Silberberg wird in diesen Tagen vor ihrem ehemaligen Wohnhaus verlegt. FOTO: WILLI EVERDING
In Gelsenkirchen wird der „Stolperstein“ für Hulda Silberberg verlegt [mehr]

Nachrichten durchsuchen

Archiv

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Die Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.