Wie ein Feuerwerk in dunkler Nacht

Abenteuerliches Kinderzelten rund um die Adventskirche mit dem CVJM Scholven

Teil des Kinderzeltens rund um die Scholvener Adventskirche sind die Geländespiele: Kinder lösen knifflige Aufgaben und zeigen was sie können. FOTO: CVJM SCHOLVEN

GELSENKIRCHEN – Genauso wie Abraham damals im neuen Land seine Zelte aufschlagen musste, hat das Team vom CVJM Scholven am letzten Wochenende der Sommerferien die Zelte rund um die Adventskirche in Scholven aufgebaut. Gemeinsam mit 18 Mitarbeitenden verbrachten 32 Kinder ein erlebnisreiches Wochenende mit viel Action, Abenteuer und Spaß. Dieses Jahr drehte sich alles um die Geschichte von Abraham. Bei allem, was er seinem Leben erlebte, vertraute er immer auf Gott und wurde dabei niemals enttäuscht.

Am Tag der Ankunft stärkten sich die Mitarbeitenden und die Kinder beim gemeinsamen Grillen. Pünktlich zum Einbruch der Dunkelheit begaben sie sich auf eine spannende Reise durch die Nacht. Sie wanderten durch den Wittringer Wald und setzten während eines Geländespiels viele bunte Knicklichter ein. Zum Highlight der Nachtwanderung wurde ein besonderer Augenblick: Die Knicklichter wirkten vor dem schwarzen Nachthimmel wie ein kleines Feuerwerk und boten den perfekten Ort und Zeitpunkt, um den Geburtstag einer Teilnehmerin zu feiern.

Am Samstag forderten die Mitarbeiter die Kinder bei „Schlag den Mitarbeiter“ heraus und gewannen dieses Spiel tatsächlich ganz knapp. Den Sieg holten sich die Kinder beim anschließenden Geländespiel zurück. Hier lösten sie verschiedene Aufgaben und verteidigten das erkämpfte Wasser erfolgreich gegen die Mitarbeitenden, die bei diesem Spiel keine Chance hatten, sich gegen die Kinder durchzusetzen. Wie in früheren Zeiten üblich und für das Zeltlager vom CVJM typisch wurde am Samstagabend über dem offenen Feuer gekocht und Stockbrot gebacken.

Während des Campingwochenendes luden verschiedene Workshops dazu ein, sich kreativ auszutoben: Es wurde gebacken, Flip-Flops und Speere gebastelt, im Dunkeln die Sinne auf die Probe gestellt sowie Fußball und Wikingerschach gespielt. Das Kinderzelten endete am Sonntag nach 42 gemeinsam erlebten, ereignisreichen Stunden und der Vorfreude auf das nächste Jahr.

Wir sind bei facebook

Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Landeskirche

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.