Weibliche Lichtgestalten der Bibel

Ausstellung zeigt biblische Frauengestalten in der Wattenscheider Friedenskirche

Hans Meinert stellt zurzeit Gemälde von Frauengestalten in der Wattenscheider Friedenskirche aus. FOTO: CORNELIA FISCHER

 

WATTENSCHEID – Am 13. August hat die Kirchengemeinde Wattenscheid in ihrer Friedenskirche eine Ausstellung eröffnet. Sie steht unter dem Titel „Weibliche Lichtgestalten der Bibel“ und zeigt Bilder des Grafik-Designers Hans Meinert. Im Gottesdienst am Eröffnungstag nahm Pfarrer Bernd Richter das Ausstellungsthema auf; der Künstler selbst gab einige Interpretationen zu seinem Werk. Für die musikalische Gestaltung sorgten der Chor „Singing Sound“ und Kantor Bernd Ostmann.

Die besondere Leidenschaft des gebürtigen Wattenscheiders Meinert ist die Malerei. In seinen Bildern geht es um die Umsetzung religiöser Themen in das alltägliche Leben. Die Gemälde in der aktuellen Ausstellung zeigen Frauengestalten aus dem Alten Testament. „Diese Frauen führen in der Kirche noch immer ein Schattendasein, obwohl sie wie die biblischen Urväter Glaubensgeschichte geschrieben haben“, sagte Meinert zu seiner Motivation. Die Ausstellung läuft noch bis zum 29. September. AR

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.