Steeler Straße gesperrt

Der Turm der Rotthauser Kirche ist durch Windböen gefährdet

1896 erbaut: Die Evangelische Kirche in Gelsenkirchen-Rotthausen.

GELSENKIRCHEN, 8.1.2010 – Zwischen den Hausnummern 46 und 50 wird die Steeler Straße in Rotthausen noch heute (Freitag, 8.1.) gesperrt. Die Hausnummer 48 ist die Evangelische Kirche – und in deren Turm sind die Grundhölzer marode. „Angesichts der Wetterlage konnte uns niemand garantieren, dass der Turm standhält“, teilte Pfarrer Rolf Neuhaus als Vorsitzender des Presbyteriums der Evangelischen Kirchengemeinde Rotthausen mit. Er selbst ist von der Maßnahme in besonderer Weise betroffen. Gemeinsam mit seiner Frau, Pfarrerin Sonja Timpe-Neuhaus, musste er heute Nachmittag das benachbarte Pfarrhaus verlassen. Auch die beiden Mietparteien im Haus Nummer 46 wurden evakuiert.

Voraussichtlich bis Sonntag, wenn nach der aktuellen Wetterprognose die Stürme nachlassen, wird die Sperrung dauern. Eine Verkehrsumleitung wird eingerichtet. Ein teures Unterfangen für die Kirchengemeinde. Rund 10.000 Euro kostet allein die Sperrung.

Eigentlich war bereits alles geplant: Am kommenden Montag (11.1.) sollten die Sanierungsarbeiten am Kirchturm beginnen. Bereits seit dem 21. Dezember tragen zusätzliche Spanngurte zur Stabilität des Turmgerüstes bei. „Als das Unwetter angekündigt wurde, haben wir noch einmal nachgefragt, ob diese Sicherung ausreichen würde“, berichtete Pfarrer Neuhaus. „Am Ende steht nur fest, dass nichts fest steht. Wahrscheinlich hält der Turm die Windböen aus. Aber es gibt leider keine absolute Sicherheit.“

Die Evangelische Kirchengemeinde Rotthausen bittet alle Betroffenen um Verständnis.

Zum Portrait der Evangelischen Kirche Rotthausen geht es hier.

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Die Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.