Ein Podest für bessere Sicht

Wohngemeinschaft für Demenzkranke feierte ein Sommerfest

Bei gutem Wetter konnte das Sommerfest der Bulmker Wohngemeinschaft unter freiem Himmel stattfinden. FOTO: CORNELIA FISCHER

GELSENKIRCHEN – Anfang August haben die sieben Bewohnerinnen und Bewohner der Wohngemeinschaft für Demenzerkrankte in einem Wohnhaus der Kirchengemeinde Bulmke mit ihren Angehörigen ein Sommerfest gefeiert. „Auf dem Fest konnten sich vor allem die Angehörigen untereinander besser kennen lernen“, freute sich Geschäftsführer Jürgen Herold. „Drei Männer haben während des Kaffeetrinkens verabredet, in der Wohnung ein Podest zu bauen, um den Bewohnern die Sicht nach draußen zu erleichtern.“

In der Wohngemeinschaft sind noch zwei Plätze frei. Interessierte können sich wenden an Klaudia Herold, Telefon (0209) 89 99 11. AR

Ein starkes Stück Kirche!

Presbyterinnen und Presbyter erzählen von ihrer Arbeit

Kirche für alle

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Diakonie

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben. Zwei Krankenhäuser gehören ebenso dazu wie Diakoniestationen und Beratungsdienste.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.