Home

Jugendberufshilfe

Sabine Sinagowitz
Bei Risiken und Nebenwirkungen in der Berufswahl: Anruf genügt! Sabine Sinagowitz hilft weiter.
FOTO: CORNELIA FISCHER

Wenn es der Jugend so richtig gut geht und sie auf dem Höhepunkt ihrer Sorglosigkeit ist, erfinden die Erwachsenen ständig neue Sachen, um den Alltag in Familie und Schule kompliziert werden zu lassen.

Der absolute Superstar unter den nervigsten Fragen:
"Was willst du später mal werden?"
Und dann geht das immer so weiter:
"Warum hast du noch keinen Berufswunsch?"
"Mach erstmal eine Lehre, dann kannst du ja immer noch das Abi machen!"
"Hast du dich immer noch nicht beworben?"
"Ich an deiner Stelle, ich würde ja...!"
"Aufhören, abbrechen? Nein, das gibt`s nicht!"

Der Übergang von der Schule in den Beruf ist wirklich harte Arbeit.
Deshalb gibt es die Jugendberufshilfe für junge Menschen bis 27 Jahre im Evangelischen Industrie- und Sozialpfarramt.  
Hier bietet Diplom-Sozialpädagogin Sabine Sinagowitz  individuelle Hilfen auf dem Weg in die berufliche Zukunft.

Sie berät und begleitet

  • Schüler/innen der Jahrgangstufen 8 – 10 an Förderschulen, Hauptschulen,  Gesamtschulen und Realschulen;
  • Praktikant/innen, Auszubildende, Berufsschüler/innen;
  • arbeitssuchende junge Menschen.

Sie unterstützt bei der

  • Lebens- und Berufswegplanung; 
  • Gestaltung von Bewerbungsunterlagen;
  • Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche (indiv. Bewerbungstrainings);
  • Suche nach Betriebskontakten; 
  • Suche nach Ausbildungspaten.

Sie informiert

  • Eltern
  • Lehrer/innen
  • Betriebe

Kontakt

Sabine Sinagowitz
Pastoratstraße 10
45879 Gelsenkirchen 
Tel: 0209 -1798-214

Mail: sabine.sinagowitz(at)kk-ekvw.de

Beratungstermine montags bis freitags
nach telefonischer Anmeldung

Wir sind bei facebook

Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Mitglied werden

In der (Wieder-) Eintrittsstelle Gelsenkirchen können Sie sich informieren oder gleich eintreten - ganz egal, ob Sie in Hassel oder in Hamburg wohnen.

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Evangelische Kirche von Westfalen

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.