Home

Dem Leben leise die Hand reichen

follow link Thomasmesse für Suchende und Zweifelnde

GELSENKIRCHEN – Am Samstag, 20. Januar, findet um 18 Uhr die erste ThomasMesse in diesem Jahr in der Altstadtkirche statt. Sie steht unter dem Thema „Hoffnung: Dem Leben leise die Hand reichen“. Für die musikalische Begleitung sorgt Kantor Jens-Martin Ludwig.

Die Thomasmesse richtet sich an fragende Christen und im Glauben Zweifelnde. Sie ist geprägt durch neue Lieder, eigene und neue Gedanken, ansprechende Verkündigung, Abendmahl zum Anfassen und gibt Gelegenheit zum Beobachten, Einfühlen, langsam Annähern, Mitmachen.

Termin:
Samstag 20.01.18
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Altstadtkirche
Heinrich-König-Platz, 45879 Gelsenkirchen-Mitte
Eintritt: frei

Wir sind bei facebook

Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Mitglied werden

Beim zentralen (Wieder-) Eintritt Gelsenkirchen können Sie sich informieren oder gleich eintreten - ganz egal, ob Sie in Hassel oder in Hamburg wohnen.

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Evangelische Kirche von Westfalen

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.