Home

Nachweihnachtliches Orgelkonzert

 Musikalischer Jahresrückblick mit Glühwein und Spritzgebäck

GELSENKIRCHEN – Das erste Orgelkonzert des Jahres in der Stephanuskirche in Gelsenkirchen – Buer wird Christian Gerharz, koordinierender Kirchenmusiker der Gemeinde St. Marien in Oberhausen, bestreiten. Regelmäßigen Konzertbesuchern ist er aus einigen hervorragenden Orgelkonzerten in der Stephanuskirche bereits bekannt. Im ersten Teil seines Konzertes sind freie Orgelwerke von Dietrich Buxtehude (Praeludium E-Dur), Joseph Rheinberger (Intermezzo aus der 4. Orgelsonate) und Felix Mendelssohn Bartholdy (Praeludium und Fuge G-Dur) zu hören. Im zweiten Teil wird ein musikalischer Jahresrückblick, über den Jahreswechsel, Passionszeit, Ostern und Pfingsten, die Advents- und Weihnachtszeit erklingen. Christian Gerharz spielt aus verschiedenen Sammlungen von Choralvorspielen Johann Sebastian Bachs. Traditionell wird es im Anschluss Glühwein und Spritzgebäck geben.

Termin:
Sonntag 14.01.18
Beginn: 17:00 Uhr
Ort: Stephanuskirche
Westerholter Straße 92, 45894 Gelsenkirchen-Buer
Eintritt: frei

Wir sind bei facebook

Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Mitglied werden

Beim zentralen (Wieder-) Eintritt Gelsenkirchen können Sie sich informieren oder gleich eintreten - ganz egal, ob Sie in Hassel oder in Hamburg wohnen.

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Evangelische Kirche von Westfalen

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.