Home

Des Kaisers neue Kleider

 Märchen als Theaterstück

WATTENSCHEID – Die Günnigfelder Theatergruppe präsentiert „Des Kaisers neue Kleider“, ein Märchen von Hans Christian Andersen, in der Bühnenfassung von Bernhard Wiemker.

Kaiser Bartholomäus der 24. hat es mit einem ziemlich chaotischen Hofstaat zu tun. Seine Angestellten sind, bei aller Dienstbeflissenheit, von einem Mangel an Respekt vor Art und Würde ihres Chefs durchdrungen. Da heißt es Nerven behalten und geeignete Maßnahmen ergreifen, um in all dem Getöse für Gehör zu sorgen, wenn es um wirklich wichtige Dinge geht – die eigenen, die kaiserlichen nämlich! Zum Zweck der hierfür nützlichen Erneuerung der repräsentativen Gewandung treffen – wie gerufen – zwei Modeschöpfer aus Italien ein, erhalten umgehend freie Hand und machen sich, mit dem gebotenen Ernst, ans Werk.

Die Aufführungen sind zu sehen am Samstag, 16. Dezember, und am Samstag, 14. Januar, jeweils um 15 Uhr (Einlass 14 Uhr) im Wichernhaus Günnigfeld. Der Eintritt beträgt 5 Euro, Kinder von 4 bis 16 Jahre zahlen 3 Euro Eintritt. Karten gibt es im Vorverkauf im Gemeindebüro, Alter Markt 5.

Termin:
Samstag 16.12.17
Beginn: 15:00 Uhr
Ort: Wichernhaus Günnigfeld
Parkallee 20, 44866 Bo-Günnigfeld
Eintritt: 5 € Erwachsene, 3 € Kinder 4-16 Jahre

Wir sind bei facebook

live sexcams Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Mitglied werden

Beim zentralen (Wieder-) Eintritt Gelsenkirchen können Sie sich informieren oder gleich eintreten - ganz egal, ob Sie in Hassel oder in Hamburg wohnen.

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Evangelische Kirche von Westfalen

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.