Home

Entscheiden, solange es noch geht

enter site Informationen zur Vorsorgevollmacht 

enter GELSENKIRCHEN – Ein Unfall oder eine schwere Krankheit können jeden Menschen in eine Situation bringen, in der es ihm nicht mehr möglich ist, seine persönlichen, wirtschaftlichen und rechtlichen Belange selbständig zu regeln.

Ihr Ehegatte und/oder Ihre volljährigen Kinder können in dieser Situation nicht automatisch für Sie rechtlich handeln und entscheiden, da das Gesetz bei einem Volljährigen keine gesetzliche Vertretung durch Angehörige vorsieht.

http://www.dastu.polimi.it/?CAMS=japan-sex-chat Möchten Sie trotzdem sicherstellen, dass Angehörige oder eine bestimmte Vertrauensperson für Sie tätig werden können, so ist die Erteilung einer Vorsorgevollmacht unerlässlich.

Der Fachbereich Rechtliche Betreuungen des Diakoniewerkes lädt ein zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 21. September, von 15 bis 17 Uhr. Sie findet statt im Diakoniewerk Gelsenkirchen e.V., Beratungsdienste, Munckelstraße 32, 45879 Gelsenkirchen-Mitte, Sitzungsraum 3. OG.

In dieser Veranstaltung werden grundsätzliche Begriffe und Anforderungen bei der Erstellung einer Vollmacht besprochen. Für bereits bevollmächtigte Personen besteht auch die Möglichkeit zur Klärung persönlicher Fragestellungen oder eines Erfahrungsaustausches.

Für Anmeldungen und Rückfragen steht Frau Koch zur Verfügung, Telefon 0209/160-9103.

Termin:
Donnerstag 21.09.17
Beginn: 15:00 Uhr
Ort: Diakoniewerk
Munckelstraße 32, 45879 GE-Mitte
Eintritt: frei

Wir sind bei facebook

Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Mitglied werden

Beim zentralen (Wieder-) Eintritt Gelsenkirchen können Sie sich informieren oder gleich eintreten - ganz egal, ob Sie in Hassel oder in Hamburg wohnen.

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Evangelische Kirche von Westfalen

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.