Home

Am Brunnen vor dem Tore

Liederabend beim Emporenkonzert

GELSENKIRCHEN – Am Freitag, 15. September, um 19 Uhr startet die Reihe Emporenkonzert in der Nicolai-Kirche mit dem 118. Konzert in eine neue Saison.

Diesmal wird das Programm aus einem Liederabend bestehen. Der berühmte Zyklus „Winterreise“ von Franz Schubert wird vom Bariton Gregor Finke und seinem Klavierbegleiter Sebastian Rasel zu hören sein, mit so bekannten und berühmten Liedern wie „Der Lindenbaum“, auch bekannt unter dem Titel „Am Brunnen vor dem Tore“.

Winterreise op. 89, ist ein Liederzyklus bestehend aus 24 Liedern für Singstimme und Klavier, den Franz Schubert im Herbst 1827, ein Jahr vor seinem Tod, komponierte. Der vollständige Titel des Zyklus lautet: Winterreise. Ein Cyclus von Liedern von Wilhelm Müller.

Es ist ein besondere Ereignis, den gesamten Liederzyklus in einem Kirchenraum zu erleben. Anschließend gibt es im Vorraum der Kirche einen kleinen Empfang. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Termin:
Freitag 15.09.17
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Nicolai-Kirche
Ückendorfer Straße 108, 45886 Gelsenkirchen-Ückendorf
Eintritt: frei

Wir sind bei facebook

Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Mitglied werden

Beim zentralen (Wieder-) Eintritt Gelsenkirchen können Sie sich informieren oder gleich eintreten - ganz egal, ob Sie in Hassel oder in Hamburg wohnen.

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Evangelische Kirche von Westfalen

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.