Home

Reformation – Wie konnte das passieren?

Ein Trinitatis-Abend zum Reformationsjubiläum

GELSENKIRCHEN – Anno Domini 1517: Ein Mönch stellt sich gegen den Ablasshandel – und eine neue Kirche entsteht. Wie konnte das passieren? Das fragt sich die Trinitatis-Kirchengemeinde Buer – und lädt ein am Donnerstag, 31. August, um 19.30 Uhr, in das Gemeindehaus an der Apostelkirche, zu einem Vortrag mit Prof. Dr. Desmond Bell von der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe.

Termin:
Donnerstag 31.08.17
Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Gemeindehaus Apostelkirche
Horster Straße 35, 45894 GE-Buer
Eintritt: frei

Wir sind bei facebook

Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Mitglied werden

Beim zentralen (Wieder-) Eintritt Gelsenkirchen können Sie sich informieren oder gleich eintreten - ganz egal, ob Sie in Hassel oder in Hamburg wohnen.

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Evangelische Kirche von Westfalen

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.