Home

ACHTUNG: Falscher Werber unterwegs

Haustürwerber in Rotthausen wirbt angeblich für den Gemeindebrief oder die Kirchenzeitung

Von: Katharina Blätgen | erstellt am: 13.09.2017

GELSENKIRCHEN – Wer in Rotthausen und Umgebung Besuch von einem Menschen bekommt, der behauptet, von der Evangelischen Kirche zu sein und Ihnen eine vergrößerte Form des „Kirchenblättchens“ anbietet: Dieser Mann ist ein Betrüger!

Weder die Evangelische Emmaus-Kirchengemeinde noch der Evangelische Presseverband bieten so etwas an. Es gibt definitiv keine Haustürwerbung für die Evangelische Wochenzeitung ‚Unsere Kirche‘. Und der Gemeindebrief der Emmaus-Gemeinde ist und bleibt umsonst.

Sollte dieser Betrüger bei Ihnen klingeln, geben Sie ihm keine Auskünfte, schicken Sie ihn weg und informieren Sie die Polizei.

Foto: istock/sarah joos

Wir sind bei facebook

Kirchenkreis goes social media! Besuchen Sie unsere Facebook-Seite.

Mitglied werden

Beim zentralen (Wieder-) Eintritt Gelsenkirchen können Sie sich informieren oder gleich eintreten - ganz egal, ob Sie in Hassel oder in Hamburg wohnen.

Paare, die ihre Liebe unter Gottes Segen stellen möchten, sind bei uns willkommen.

Unser Diakoniewerk heilt und berät, hilft und begleitet Menschen durch ihr ganzes Leben

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da.

Evangelische Kirche von Westfalen

21 Landeskirchen bilden gemeinsam die Evangelische Kirche in Deutschland, bekannt unter dem Kürzel EKD. Unser Kirchenkreis gehört zur Evangelischen Kirche von Westfalen, abgekürzt EKvW.